Categories
vDHd2021

DH2go – Lehr und Lernplattform für die Digital Humanities

Team: Malte Heckelen, Universität Stuttgart | Claus-Michael Schlesinger, Universität Stuttgart | Fabienne Burkhard

Bereits vor Covid-19 stellte sich die Frage nach Plattformen, mit denen die Lehre in den Digital Humanities effektiv gestaltet werden kann. Durch die Corona-Pandemie hat sich dieser Bedarf mit Blick auf die Lehre in dispersen Situationen noch gesteigert. Die Vermittlung technischer Fähigkeiten im geisteswissenschaftlichen Bereich ist oftmals mit nicht-trivialen Problemen verbunden, etwa nicht-standardisierten Daten, anspruchsvollen Anwendungsfällen oder schlicht der Frage der Operationalisierung. Diese fortgeschrittenen, inhaltlich aber wichtigen Probleme können nur schwer angegangen werden, wenn bereits Setup und Benutzung anspruchsvoll sind. Ursprünglich um die initiale Einstiegshürde für unsere Masterstudierenden bei der Nutzung von DH-spezifischer Forschungssoftware und dem Erlernen von DH-spezifischen Workflows zu verringern, entwickelten wir daher die Plattform DH2go, eine servergestützte Arbeits- und Lernumgebung für die Digital Humanities. Der Name DH2go ist abgeleitet von der verwendeten Remote Desktop Lösung X2Go, mit der der Zugang zur grafischen Oberfläche realisiert wird: eine auf der Open Source Remote Desktop Software X2Go basierende Plattform DH2go. Sie bietet alle für eine breite DH-Lehre nötigen Technologien, Setups sowie teils Daten per SSH-Login, entweder via X2Go oder per CLI. Wir laden alle DH-Interessierten aus und in Forschung und Lehre zur Diskussion und Exploration der Plattform ein. Wir freuen uns auf den Austausch und unterschiedliche Perspektiven.

Anmeldung:

Insofern Interesse am Server-Rundgang besteht (am 26.03., ab 13h), bitten wir um Voranmeldung bis zum 22.03. unter der Adresse dh2go(at)ilw.uni-stuttgart.de. Für den Server-Rundgang ist weiter die Installation der Open Source Software X2Go nötig. Weitere Informationen und Support bei Anmeldung.

Links:

Termine:

  • Donnerstag, 25.03.2021, 9-10 Uhr
  • Freitag, 26.03.2021, 13-15 Uhr

One reply on “DH2go – Lehr und Lernplattform für die Digital Humanities”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.