Categories
vDHd2021

Vom Bild zum Text – praktische OCR für die DH

Team: DHd Arbeitsgruppe OCR, Ansprechpartner:innen: Christian Reul | Elisabeth Engl | Konstantin Baierer | Andreas Büttner

Sie benötigen Volltexte als Hilfsmittel für Ihre Recherche- und Schreibarbeiten oder auch als Grundlage für Ihre Forschungsmethoden, fühlen sich bei der Vielzahl an Tools und deren Nutzung jedoch noch etwas verloren? Dann sind Sie bei der AG OCR und der geplanten Veranstaltungsreihe genau richtig. Diese bietet OCR-Neulingen wie Fortgeschrittenen eine Übersicht über die aktuellen technischen Möglichkeiten und führt beispielhaft in verschiedene (kostenlose und frei verfügbare) Werkzeuge ein, die für Digital Humanists von Interesse sind.

Die konkreten Inhalte der einzelnen Sitzungen werden in Abstimmung mit den Teilnehmer*innen der Einführungsveranstaltung (23.03.) festgelegt, um möglichst genau deren tatsächliche Interessen und Bedarfe bedienen zu können. Angedacht sind zumindest Einführungen in Transkription und Training, verschiedene OCR-Werkzeuge und Nachkorrektur sowie ein Hackathon zur Verarbeitung eigener Materialien.

Anmeldung:

Um eine Voranmeldung mit einer knappen Beschreibung zur Erwartungshaltung der Teilnehmer*innen sowie deren Vorerfahrungen im OCR-Bereich wird gebeten.

Um teilzunehmen tragen Sie sich bitte in unsere Mailingliste ein. Des Weiteren wird um eine knappe Beschreibung zur Erwartungshaltung der Teilnehmer*innen sowie deren Vorerfahrungen im OCR-Bereich gebeten: christian.reul(at)uni-wuerzburg.de. Danke!

Termine:

  • Dienstag, 23.03.2021, 10-12 Uhr: Einführungsveranstaltung (Interessen/Bedarfe und OCR-Grundlagen)
  • Mittwoch, 05.05.2021, 15-17 Uhr: OCR-D und OCR4all
  • Mittwoch, 12.05.2021, 15-17 Uhr: Transkription, Training, Postcorrection
  • Mittwoch, 19.05.2021, 15-17 Uhr: Hackathon
  • Mittwoch, 15.09.2021, 14-16 Uhr: Abschlussveranstaltung